Meditation Tag

Stellen wir uns für einen Moment vor, Buddha wäre ein Mensch der heutigen Zeit, und stellen wir uns weiterhin vor, er hätte eine schwarze Hautfarbe und würde in den USA leben.   Was würde Buddha tun, was würde er zu #BlackLivesMatter und den jetzigen Unruhen sagen?   Ich maße...

Sind Sie im „Gedankenkarussell" gefangen?   Ständig sind wir am Grübeln, "was wäre wenn"? Habe ich etwas „falsch" gemacht? Liegt es "an mir"?   NEIN   Selbstkritik ist wichtig, aber zu viel davon wird zu Depressionen führen.   Wichtig ist stets zu hinterfragen, warum gerade jetzt dieser Gedanke in uns auftaucht, was hat...

Diogenes war ein griechischer Philosoph, der die Lehre der „Bedürfnisslosigkeit“ propagierte, also dem völligen Gegenteil der heutigen „Konsumgesellschaft“.   Nach seiner Ansicht sollte der Mensch nur elementare Dinge begehren. Alles darüber Hinausgehende hielt der Gelehrte für „unnütz“, äußerliche Konventionen, wie etwa die Ehe, lehnte er ab.   Für mich...

Betrachtet man den Lauf der Geschichte, so gab es schon viele herausragende Kulturen. Die Römer, die Griechen, die Chinesen, die Inder, in unterschiedlichen Zeiten haben verschiedene Kulturen die Welt geprägt und sie voran gebracht.   Unterschiedliche Ideen prägten ganze Epochen, von der Lehre Buddhas bis zur französischen...

In einem schönen Wald stand ein junger Baum, direkt am Bach schlug er tiefe Wurzeln, er hatte genug Sonne, vor ihm waren Sträucher, die ihn vor dem Wind schützten.   Ein Wanderer kam vorbei und machte genau hier Rast. Der Mann war schlecht gelaunt, hatte seine Arbeit...

Sokrates war ein griechischer Philosoph, dessen Weltverständnis geprägt war von Menschenkenntnis, ethischen Grundsätzen und von unveränderlichen Werten. In vielen Punkten zeigen seine Ansichten große Überschneidung mit der Lehre Buddhas. Wenige Persönlichkeiten konnten ihrer Nachwelt einen nachhaltigen Stempel aufdrücken, Sokrates war eine solche Ausnahmeerscheinung. Die folgende Geschichte ist...

In einer wohlhabenden Stadt lebte einst ein reicher Mann. Er hatte viele Geschäfte, fast an allen Bereichen des wirtschaftlichen Lebens war er beteiligt, keinen guten Handel ließ er aus.   Sein Vermögen bewahrte er in einer grossen Geldkasette im Schrank seines Hauses auf, täglich öffnete er sie,...

Eine grosse deutsche Firma veranstaltet jedes Jahr verschiedene Betriebsausflüge, gemeinsame Events und diverse Aktivitäten, die den Zusammenhalt der Mannschaft stärken, ein Gemeinschaftsgefühl aufbauen, und das Kennenlernen der Kollegen und Mitarbeiter untereinander erleichtern sollen. Dabei wird von der Firmenleitung besonders auf das gemeinsame Erlebnis, auf Vertrauen...

Der dicke Buddha Im Souvenirladen eines Tempels fragte die kurzsichtige Frau: "Was kostet denn dieser fette Buddha, der, der da hinten neben der Tür steht?" "Psst! Sprechen Sie leise", flüstert der Mönch an der Kasse, "das ist unser Abt.“ Häufig wird Buddha als ein „Happy Buddha“ dargestellt, auf Chinesisch gibt es...

- und umgekehrt   Mein Vater sagte immer wieder: „Sohn, es gibt nichts Schlechtes, an dem nicht auch etwas Gutes daran wäre“!   Beispiele (frei erfunden): Herr K. brach sich sein Bein bei einem Autounfall, ein komplizierter Trümmerbruch, zuerst dachten die Ärzte, sie müssten den Fuß abnehmen, fast zwei Monate...

Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial
error: Content is protected !!